Startseite Programm

Alle Infos zur Veranstaltung

Institut für Informatik

Highlight familienfreundlich rollstuhlgerecht Ein musiksynchrones Feuerwerk, geplant mit logischer Programmierung

22:45 bis 23:00 Uhr Sonstiges

Es gibt auf dem Campus Heide Süd wieder ein computer-gesteuertes Feuerwerk, diesmal zu Musik von Grieg (aus der Peer Gynt Suite) und Brahms (ein ungarischer Tanz). Die Planung des Feuerwerks erfolgt mit selbst entwickelter Software (eine Anwendung der logischen Programmierung). Ausserdem wird für einige Effekte ein Prototyp einer Zündanlage getestet, die am Institut für Informatik in Entwicklung ist. Informatik ist eine Wissenschaft mit breit gefächerten Anwendungen. Hier ist es sowohl die Unterstützung einer künstlerischen Tätigkeit beim Entwurf des Feuerwerks, als auch die Garantie besonderer Sicherheisanforderungen bei der Steuerung der elektrischen Zündung. Ein Feuerwerk dieser Größenordnung, das von ca. 10 Mitarbeitern den ganzen Tag aufgebaut wird, erfordert auch vielfältige Planungsunterlagen.

Referent Stefan Braß und Mitarbeiter
Veranstaltungsort Institut für Informatik, Von-Seckendorff-Platz 1; Freigelände Von-Seckendorff-Platz

Infos zum Veranstalter

Das Institut für Informatik feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Es bietet Studiengänge in Informatik und Bioinformatik an, und ist u.a. an Studiengängen in Wirtschaftsinformatik sowie an der Lehrerausbildung beteiligt. Arbeitsgruppen sind Datenstrukturen und Effiziente Algorithmen, Theoretische Informatik, Datenbanken und Informationssysteme, Software-Engineering und Programmiersprachen, Automatisierungstechnik, Rechnerarchitektur und Hardwaretechnik, Computergraphik, Bioinformatik und Mustererkennung. Kooperationen existieren mit vielen Unternehmen der Region wie bspw. mit GISA GmbH, Unister GmbH oder mit ESC GbR. Die Community-Plattformen mysputnik.de, myMDRKlassik und meinFIGARO.de des Mitteldeutschen Rundfunks sind in Zusammenarbeit mit dem Institut entwickelt worden. Mit dem IPK Gatersleben gibt es eine gemeinsame Professur, Kooperation in der Universität gibt es u.a. mit den Lebenswissenschaften, dem medizinischen Bereich und Geisteswissenschaften.

Webseite: http://www.informatik.uni-halle.de

Drucken
familienfreundlich rollstuhlgerecht

Haltestelle Haltestelle Nr. 2:
Straßburger Weg