Proteine in 3D: Wirkstoffsuche in silico

Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie

familienfreundlich rollstuhlgerecht

17:00 bis 22:30 Uhr / Mitmachprogramm

Bioaktive Substanzen entfalten ihre Wirkung nur dann, wenn sie an bestimmte Protein- oder Rezeptormoleküle passgenau andocken können. Am Computer könnt Ihr virtuelle Moleküle in 3D auf ihre Passgenauigkeit zu ihrem Zielmolekül überprüfen. Dazu braucht Ihr jede Menge räumliches Vorstellungsvermögen. Wie der Rechner das alleine und viel schneller kann, zeigen wir Euch mit einer speziell dafür entwickelten Software.

Referent: Silke Pienkny
Veranstaltungsort: Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie, Weinberg 3 ; Foyer

Haltestelle Nr. 1: Weinberg Campus

Webseite: http://www.ipb-halle.de